joomla vector social icons

News BARMER 2. Basketball Bundesliga

  • Sandersdorf empfängt Spitzenreiter Wedel!

    Dass der SC Rist Wedel die Tabelle der BARMER 2. Basketball Bundesliga anführen würde, war vor der Saison nicht unbedingt zu erwarten. Vom Kooperationspartner Hamburg Towers war zwar Aufbauspieler Lars Kamp als „Schlüsseltransfer“ zum Team gekommen, aber Iserlohn, Oldenburg, Bochum oder Bernau waren zu Saisonstart höher gehandelt worden. Mit elf Siegen, bei fünf Niederlagen, liegen die Randhamburger auf Tabellenplatz eins. Vier Punkte dahinter stehen die BSW Sixers auf dem fünften Rang. Aber auch Wedel musste, wie fast alle Teams der ausgeglichenen Nordstaffel, schon heftige Niederlagen einstecken. Gegen Bernau setzte es erst kürzlich eine 63:108-Klatsche.

    Doch das ist abgehakt. Während die Sixers auswärts in Wolfenbüttel souverän mit 80:51 punkteten, erledigte Wedel seine Hausaufgaben gegen Essen ebenso deutlich mit 79:56. Felix Banobre, spanischer Headcoach von Rist, setzte in diesem Spiel auf eine „guardlastige“ Starting Five seines Teams. Damit ist angezeigt, dass Wedel auf ein schnelles Spiel setzt.

    Weiterlesen ...
  • Ralph Hounnou: „Freue mich über jede Einsatzminute!“

    Mit 16 Jahren bist Du absolut der Youngster im Sixers-Team. Bist du zufrieden mit Deiner Entwicklung?
    Auf jeden Fall. Ich habe Erfahrungen in der U16-Auswahl gesammelt, spiele in der Nachwuchsbundesliga und bin sehr froh über die Trainingszeiten bei den BSW Sixers.

    Du hast Dir schon einige Einsatzminuten erkämpft. Mit welchem Gefühl sitzt Du auf der Bank?
    Eigentlich mit einem positiven Gefühl. Ich rege mich nicht auf, wenn es mal nicht mit einem Einsatz klappt. Das wäre doch auch blöd bei meinem Alter. Ich verstehe es, wenn der Trainer anderen den Vorzug gibt. Aber natürlich will ich spielen, darum trainiere ich ja.

    Am Sonntag geht es gegen den Spitzenreiter Wedel. Rechnest Du mit Einsatzzeit?
    Rechnen muss und will ich damit immer. Das wäre schon toll, wenn ich fünf Minuten gegen Wedel spielen könnte. Aber das entscheidet der Headcoach. Und da habe ich immer ein gutes Gefühl.

    Weiterlesen ...

Sonstige News

Sixers starten sportlich ins neue Jahr

05. Januar 2019
Sixers starten sportlich ins neue Jahr

Die Weihnachtspause war für die BSW Sixers sehr kurz, denn bereits seit dem 27. Dezember befinden sich die Männer wieder im Training.

Premiere: erste Teilnahme am Grundschulcup

02. Januar 2019
Premiere: erste Teilnahme am Grundschulcup

Der Sixers Nachwuchs bewegt sich. Und damit sind nicht nur die wöchentlichen Trainingseinheiten gemeint.

Vielen Dank an alle Helfer

12. Dezember 2018
Vielen Dank an alle Helfer

Wir danken allen Helfern, die uns auf dem Sandersdorfer Weihnachtsmarkt so tatkräftig unterstützt haben. Ihr seid großartig!!!

Monatsübersicht

Januar 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

SIXERS DOME



Barmer

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok