Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 161
Gesamt: 597131

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
1.RLN: "Endspurt Freunde" - Sixers zu Gast in Hannover PDF Drucken E-Mail
Samstag, 09. April 2016 um 08:42 Uhr

Die Überschrift für die Vorschau auf das Hannoverspiel ist "geborgt" und zwar von der Homepage des heutigen Gegners. Die Hannover Korbjäger verloren zwar letzte Woche gegen Stade mit 74:89, sind aber mit Platz sechs in der Tabelle überaus zufrieden. Devise für das Team aus der niedersächsischen Landeshauptstadt war für dieses Jahr: nicht absteigen! Nach Siegen zuletzt gegen die Devils aus Cottbus und Rendsburg wurde dieses Ziel sicher erreicht.

Obwohl, wer die Partie der Korbjäger beim Hinspiel in Sandersdorf gesehen hat, der dürfte den Hannoveranern ein leichtes Untertreiben der eigenen Leistungen bescheinigen. Angetrieben von ihrem Spielmacher Mads Rasmussen schenkten die Gäste den Sixers wenig leichte Körbe. Starke Dreier von Robertas Bitinas und ein guter Auftritt von DJ Bennett sicherten am Ende einen doch deutlichen 91:76 Heimerfolg.

Weiterlesen...
 
Schulprojekt erreicht 1200er Grenze. Sixers waren zu Gast in Roitzsch PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 05. April 2016 um 08:01 Uhr

Montagmorgen 7:45 Uhr: Schulbeginn in der Sekundarschule Adolph Diesterweg in Roitzsch. Für die Klasse 5b bedeutet das Sport in der ersten Unterrichtsstunde. Doch die Jungs und Mädchen schauten nicht schlecht, als die Sportstunde nicht wie üblich von ihrer Lehrerin Frau Böhme geleitet wurde, sondern von den Spielern der BSW Sixers.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Drei Viertel Bernau Paroli geboten! 64:82 Niederlage beim Spitzenreiter PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 03. April 2016 um 09:46 Uhr

Die Sixers waren dreißig Minuten lang dem Tabellenführer ebenbürtig.

Besonders im 1. Viertel konnten die Sixers überzeugen und 23:17 in Führung gehen. Bis zur Halbzeit blieb das Spiel offen und mit 33:35 wurden die Seiten gewechselt. "Schritt für Schritt", so Tino Stumpf, "hat Bernau in der Defense die Oberhand gewonnen und unser Team regelrecht aus dem Spiel gedrängt ohne selbst überzeugend in der Offensive zu sein." Beim Stand von 55:60 ging es in die letzten 10 Minuten.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Crazys in Bernau dabei - Spiel wird live im Radio übertragen PDF Drucken E-Mail
Samstag, 02. April 2016 um 18:06 Uhr

Klar bin ich Samstag in Bernau! Im Gespräch mit Udo Reinicke von den Crazy Sixers!

Wenn der erste Korb für die Sixers in Bernau gefallen ist, welche Töne kommen da von Dir?

Tröte, Megaphon, Trommel, mal  sehen. Aber ich werde ja nicht der einzige von den Crazys in Bernau sein. Also ein bißchen Stimmung für die Truppe machen.

Du warst natürlich auch bei der knappen 80:86 Heimniederlage in der Halle...

Weiterlesen...
 
Headcoach Tino Stumpf: Wir wollen als erstes Team Bernau schlagen! PDF Drucken E-Mail
Freitag, 01. April 2016 um 00:00 Uhr

Die Meisterschaft ist für Bernau gelaufen, wird Lok am Sonnabend gegen die Sixers noch einmal voll aufdrehen?

Zunächst erst einmal Gratulation zur Meisterschaft. Im Führungstrio der Liga waren sie über die ganze Saison hin das beständigste Team und haben auch ganz enge Spiele, wie gegen uns, für sich entschieden. Sie haben ja nicht nur in dieser Saison hart für diesen Aufstieg gearbeitet. Das ist eine Topmannschaft und die wird bis zum Ende der Saison ungeschlagen bleiben wollen.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme