Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 306
Gesamt: 765958

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
1.RLN: Sixers Präsident Maik Leuschner: " Stade kann kommen!" PDF Drucken E-Mail
Samstag, 11. März 2017 um 11:08 Uhr

Das vorletzte Heimspiel der Sixers hat alle Zutaten für ein Topduell. Der Gast muss gewinnen, um noch im Aufstiegsrennen zu bleiben. Die Sixers wollen gewinnen, damit erneut ein Spitzenplatz in der starken 1. Regionalliga Nord am Ende der Saison herauskommt. Mehr kann sich der Präsident eigentlich an Spannung vor diesem Kracher nicht wünschen?

Kann man so sagen. Wir haben in dieser Saison die Priorität darauf gerichtet, den Verein auf allen Ebenen zu konsolidieren, aber nun stehen wir fast unerwartet sehr aussichtsreich weit oben. Das heißt für uns, dass wir den Titelkampf in der Liga gern noch ein Weilchen so spannend halten wollen. Ich denke, es ist ein Vorteil, dass Stade so im Zugzwang ist.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Big Points am Wochenende! Stoßen die Sixers Stade von Platz Zwei? PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 08. März 2017 um 23:30 Uhr

"Aschersleben holte uns auf den Boden der Tatsachen zurück!", so zitiert das Stader Tageblatt den VfL Trainer nach der Niederlage gegen die Tigers am letzten Wochenende. Coach Nemo Weber verweist aber auch auf das Fehlen von Topscorer Damian Cortes Rey, der beim Kooperationspartner Wedel im Spiel um die Teilnahme für die Play-Offs erfolgreich war, in Sandersdorf folglich spielen wird. Tomas Grepl hat den Spanier ganz oben auf seinem Zettel stehen und dürfte seine Defense entsprechend einstellen.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Headcoach Tomas Grepl: "Mit Sieg in Westerstede warmgelaufen für Stade!" PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 08. März 2017 um 00:23 Uhr

92:75 auswärts gegen einen ambitionierten Aufsteiger gewonnen, da kann auch Tomas Grepl zufrieden sein...

...bin ich auch. Wir wollten mit einem Sieg an Cuxhaven und Stade dranbleiben und das haben wir souverän geschafft. Und ich wiederhole mich gern, Westerstede ist keine schlechte Truppe. Mit dem Team muss man rechnen.

Mit einem genesenen Ante Markoc haben die Sixers in Westerstede gespielt. Wie fit ist er?


Bei 100 % ist er noch nicht, aber im Heimspiel davor hat man gesehen, dass er von uns nur schwer zu ersetzen ist. Ich hoffe, dass er bis Sonnabend noch etwas mehr zulegen kann.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Im Ammerland nichts angebrannt! Sixers schlagen Westerstede 92:75! PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 05. März 2017 um 22:28 Uhr

Nur zu Anfang des Spiels lagen die Gastgeber kurzzeitig vorn, dann aber nahmen die Sixers das Zepter fest in die Hand und erspielten sich in den ersten 10 Minuten einen 23:15 Vorsprung.

Ante Markoc führte wieder klug Regie. Udo Reinecke, einer von vier mitgereisten Crazys: "Nur beim Abschluss merkte man, dass er erst seit einer Woche wieder trainiert." Mit 45:33 wurden die Seiten gewechselt. Im dritten Viertel kamen die nie aufsteckenden Gastgeber bis auf neun Punkte heran.

Besonders die treffsicheren Sandro Kordis, Terrence Williams und Jaroslav Tyrna sorgten dafür, dass der offene Schlagabtausch in den letzten 10 Minuten (30:22 für Sandersdorf) zu einem eindrucksvollen Finale für die Sixers wurde.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Tomas Grepl: "Wir werden auf ein anderes Westerstede treffen!" PDF Drucken E-Mail
Freitag, 03. März 2017 um 12:20 Uhr

Sonntag 14:00 Uhr ist Sprungball in Westerstede. Mit Ante Markoc im Sixersteam?

Ante hat mit dem Training begonnen. Natürlich fehlt ihm Einiges zu 100%, aber ich denke, die Chancen liegen bei 70:30, dass er auflaufen kann.

Ein Wort zur Trainingswoche...

...die ist gut. Zu jedem Training hatte ich 12 Leute, sodass wir immer auch Fünf gegen Fünf spielen konnten.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme