Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

2. Basketball Bundesliga

Weitere interessante Links

Facebook-Fanseite der BSW Sixers  
      

Besucher

Heute: 134
Gesamt: 354680

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
Pro B: Sixers empfangen MTV Herzöge Wolfenbüttel in Sandersdorf PDF Drucken E-Mail
Freitag, 16. November 2012 um 14:10 Uhr
Endlich wieder ein Heimspiel mag sich mancher Anhänger der BSW Sixers nach der 101:79 Niederlage gegen die BG Dorsten am vergangenen Wochenende denken. Denn Spiele unter fremder Korbanlage und die Sixers – das mag in dieser Saison noch nicht so recht zusammen passen. Anders dagegen die bisherigen Spiele auf dem gewohnten heimischen Sandersdorfer Parkett. Es trifft sich also ausgezeichnet, dass die Spieler von Trainer Stephen Arigbabu am Samstag, 18 Uhr, den 8. Spieltag der Pro B Nord zuhause begehen. Zu Gast wird der MTV Herzöge Wolfenbüttel sein.

Die Niedersachsen stehen mit vier Niederlagen und drei Siegen bisher auf dem siebten Tabellenplatz in der Pro B. Nach einer vier Spiele dauernden Niederlagenserie zu Saisonbeginn konnten die Spieler von Trainer Benjamin Travnizek ihre letzten beiden Spiele gewinnen. Mit dem Rückenwind dieser Mini-Serie macht sich das Team, das lediglich auf Shooting-Guard Dennis Nawrocki wegen eines Bänderanrisses verzichten muss, auf den Weg nach Sachsen-Anhalt.

Weiterlesen...
 
Senioren starten mit Überraschung in die Saison - morgen geht es nach Ammendorf PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 15. November 2012 um 12:42 Uhr

Endlich konnten auch die "Alten Herren" ins Spielgeschehen der Seniorenliga eingreifen. Nachdem die zweite Mannschaft des USV seine Teilnahme im Seniorenbereich zurückgezogen hatte, fuhren die Sixers-Senioren zum Auftakt in die Saalestadt und standen nun einem gemeinsamen Team des Universitätssportvereins gegenüber. Dabei trafen die Sandersdorfer auf alte Bekannte, unter anderem auf den früheren Sixers-Trainer Fritz Espenhahn.

Während Thomas Büße das Team leider verlassen hat, kam mit Marco Gleau ein neues Gesicht zu den Sixers.

Weiterlesen...
 
NBBL: MBC Junior Sixers unterliegen bei Basketball Berlin Süd 63:79 PDF Drucken E-Mail
Montag, 12. November 2012 um 21:56 Uhr
Eine starke erste Halbzeit reichte letztlich nicht aus, die MBC Junior Sixers mussten sich in der U19-Bundesliga NBBL dem gastgebenden Team von Basketball Berlin Süd geschlagen geben. Die Hauptstädter gingen mit der Empfehlung von zwei Siegen aus den ersten drei Partien in das Match und somit war den Jung-Wölfen klar, dass jeder Spieler sein Leistungspotenzial am Limit ausschöpfen muss, um erfolgreich sein zu können.

Die Ausfälle von Johannes Langer (Fußgelenk, Diagnose noch offen) und Henry Volkert (Sperre nach Disqualifikation) hatten Gewicht, auf der Gegenseite bei Berlin Süd waren alle Mann an Bord. Für die MBC-Jungs war der Start auch gleich holprig – nach einer Minute hatte man bereits vier persönliche Fouls kassiert, allesamt aus Nachlässigkeiten in der eigenen Verteidigungsbereitschaft.

Weiterlesen...
 
Pro B: Sixers erwartet heißer Tanz in Dorsten PDF Drucken E-Mail
Freitag, 09. November 2012 um 14:20 Uhr

Am Samstag um 19:30 Uhr treffen die BSW Sixers am 7. Spieltag der Pro B Nord zum ersten Mal auf die Basketballgemeinschaft Dorsten. Nach einem durchwachsenen Saisonstart haben sich die Ruhrpott-Basketballer gezielt mit einem alten Bekannten verstärkt und sind nun ins Rollen gekommen. Die Schützlinge von Sixers-Coach Stephen Arigbabu bekommen es am Samstagabend nicht nur mit dem besten Passgeber der Pro B Nord sondern auch mit dem besten Rebounder zu tun.

Der 7. Spieltag der Pro B Nord führt die Basketballgemeinschaft Bitterfeld-Wolfen-Sandersdorf in den Westen der Republik, genauer gesagt in die 1100 Zuschauer fassende Juliushalle in Dorsten. Dort treffen die Sixers auf die Basketballgemeinschaft Dorsten, die nach anfänglichem Stottern nun immer besser in die Saison findet. Nach nur einem Sieg aus den ersten vier Saisonspielen wurde das Team mittlerweile mit Blake Poole verstärkt.

Weiterlesen...
 
NBBL: Personeller Aderlass nicht zu kompensieren PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 06. November 2012 um 17:23 Uhr
Schlimmer hätte es kaum kommen können. Schon vor dem Spiel war die Ausgangslage für die MBC Junior Sixers alles andere als günstig. Mit Philipp Teichert (dem bis dato effektivsten Spieler und besten Rebounder der Mannschaft) und Johannes Langer fehlten verletzungsbedingt die beiden Starter auf den Positionen 4 und 5, zudem mit Max Streblow noch ein weiterer wichtiger Leistungsträger.

Es stand zu befürchten, dass der Vergleich mit den Junior-Albatrossen eine einseitige Sache werden würde. Trotzdem entwickelte sich gegen den Nachwuchs von ALBA Berlin ein interessantes Spiel – zunächst erstaunlicher Weise mit Vorteilen für die Sachsen-Anhalter. Nach dem 1.Viertel hieß es 17:15 für die Jung-Wölfe, Karl Democh verbuchte acht Punkte im ersten Abschnitt, und nach 14 Minuten 24:19. Die Gäste fanden kaum ein Durchkommen durch die enge Verteidigung der Junior Sixers, blieben allerdings vor allem durch Reboundvorteile in Reichweite.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme