Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 308
Gesamt: 765960

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
1.RLN: Youngster schlugen sich achtbar - Nachwuchs bekam viel Spielzeit PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 12. Januar 2016 um 08:50 Uhr

Mit Bennett, Tyrna, Winterstein, Kordis und Bitinas startete Tino Stumpf in die Partie. Center Tyrna setzte mit einem Dreier gleich ein Ausrufezeichen, dem ein Zwischenspurt zum 12:4 folgte.

Auf der mit nur zwei Spielern besetzten Gästebank begann man Schlimmes zu befürchten, doch die Red Dragons bekamen dank einiger Aussetzer der Sixers nicht vermutetes Oberwasser und beendeten das erste Viertel mit einem 23:19 Vorsprung. Die Standpauke von Tino Stumpf in der Viertelpause zeigte Wirkung und die Sixers lagen wieder in Front.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Hausaufgabe erledigt - Sixers schlagen Königs Wusterhausen 91:73 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 10. Januar 2016 um 00:45 Uhr

Nur im ersten Viertel konnten die Roten Drachen die Sixers mit einer 23:19 Führung überraschen. Anteil am kurzzeitigen Höhenflug der Gäste hatten die Sixers selbst, die Wusterhausen mit einigen Fehlpässen und Fehlwürfen stark gespielt hatten.

Danach waren die Hausherren besser aufgelegt und gingen mit 40:32 in die Halbzeitpause. Headcoach Tino Stumpf konnte in der zweiten Hälfte im Aufbau viel ausprobieren ohne den am Ende klaren Sieg zu gefährden. Gut aufgelegt wieder einmal DJ Bennett, der mit viel Beifall zu seinem 25. Geburtstag bedacht wurde.

Beste Werfer waren Bitinas mit 18 Punkten (6 Dreier und 8 Assists), Kordis 18 und Tyrna mit 16 Punkten.

 
1RLN: Kapitän Georg Dölle: "Sehr bitter, aber ich muss aufhören!" PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 07. Januar 2016 um 10:36 Uhr

Nun steht es also fest, unser Kapitän, Georg Dölle, muss seine Karriere als Profibasketballer beenden. Am Sonnabend beim Spiel gegen Königs Wusterhausen wird er nicht mehr auflaufen. Wir sprachen mit ihm zur schwierigsten Entscheidung in seinem Sportlerleben.

Georg, Du laborierst seit geraumer Zeit wegen deines Knies. Wann stand für dich fest, dass es mit dem Basketballerleben nicht mehr weitergehen kann?

Ich hatte ja viele ärztliche Konsultationen. Aber kurz vor dem Jahreswechsel bekam ich den dringlichen medizinischen Rat, die Basketballschuhe an den Nagel zu hängen, wenn ich nicht weitere und größere gesundheitliche Probleme riskieren will. Ich habe einen Knorpelriss im Knie und bei Belastung kann man davon ausgehen, dass der Riss größer wird.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Trainingsauftakt bei den Sixers - Veränderungen im Team PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 07. Januar 2016 um 08:36 Uhr

Am Samstag beginnt für die BSW Sixers die Rückrunde in der 1. Regionalliga Nord. Zu Gast in der Sandersdorfer Ballsporthalle sind um 19:30 Uhr dann die Red Dragons aus Wusterhausen.

Am vergangenen Sonntag baten die Coaches Tino Stumpf und Nándor Kovács zum ersten Training nach der Weihnachtspause. Dabei gab es einige Veränderungen im Kader.

Weiterlesen...
 
Erst Chemie Bitterfeld, dann die Sixers - Manfred Hoffmann 55 Jahre im Verein PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 03. Januar 2016 um 12:03 Uhr

Beim Pokalspiel gegen Magdeburg übergaben seine längsten Mitstreiter Lutz Kauert und Henning Triebel dem Jubilar eine selbst gefertigt Ehrenurkunde. Anlass für Dunja Dücker, ein paar Fragen zu stellen.

Wie bist Du zum Basketball gekommen?

Vermutlich nicht viel anders als Kids heute beim Schulprojekt der Sixers zum Verein finden. Jupp Mischewski, Basketballer tatsächlich der ersten Stunde, kam im Sommer 1960 in die Pestalozzischule Bitterfeld und machte uns Basketball schmackhaft. Mit ein paar Jungs ging ich dann zum ersten Training. Motto, ein bisschen überheblich: Fußball kann jeder!

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme