Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

2. Basketball Bundesliga

Weitere interessante Links

Facebook-Fanseite der BSW Sixers  
      

Besucher

Heute: 209
Gesamt: 381199

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
ProB: Sixers unterliegen im letzten Auswärtsspiel PDF Drucken E-Mail
Montag, 14. April 2014 um 11:40 Uhr

Am Sonntag ging es für die BSW Sixers in der Saison 2013/2014 zum letzten Mal auf Reisen. Zu Gast waren die Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfener bei den MTV Herzöge Wolfenbüttel. Für beide Mannschaften ging es um nichts mehr und so entwickelte sich ein richtiges Offensiv-Spiel, bei dem die Gastgeber am Ende das glücklichere Händchen hatten.

Nach einem nervösen Beginn beider Teams zeigte sich bereits im ersten Spielabschnitt, dass die Verteidigung in dieser Begegnung nicht im Vordergrund steht. 3 erfolgreiche Dreipunktwürfe auf Seiten von Wolfenbüttel und sogar 5 erfolgreiche Würfe jenseits der Dreipunktlinie auf Seiten der Sixers sorgten schon nach dem ersten Viertel für einen hohen Punktestand (28:30).

Im zweiten Spielabschnitt konnten sich die Herzöge an der Freiwurflinie einen kleinen Vorsprung erarbeiten und somit ging es bei einem Stand von 63:51 in die Halbzeitpause.

Weiterlesen...
 
ProB: Tipp-Spiel Wolfenbüttel vs. Sixers PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 10. April 2014 um 12:25 Uhr

Leider hatte keiner das Ergebnis der Partie BSW Sixers vs. VfL Stade richtig getippt. Da auch keiner die richtige Differenz von 19 Punkten hatte, starten wir einen zweiten Versuch. Zu gewinnen gibt es weiterhin ein signiertes Trikot und 2 Freikarten für das letzte Heimspiel am 19.04.2014 gegen die Hertener Löwen. Was ihr dafür tun müsst?

Tippt den Ausgang der Begegnung MTV Wolfenbüttel vs. BSW Sixers und mit etwas Glück gehört euch das Trikot. Sollte wieder niemand richtig liegen, so wird das Trikot unter allen Teilnehmer verlost.

Teilnehmen könnt ihr unter Facebook oder ganz einfach per Mail. Einfach euren Namen und euren Tipp an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. schicken. Bitte beachtet, dass es sich um ein Auswärtsspiel handelt, das bedeutet erst die Punkte für Wolfenbüttel dann die Punkte für die Sixers angeben. Teilnahmeschluss ist Sonntag 17:00 Uhr. Viel Glück!

 
ProB: Bambinis als Glücksbringer PDF Drucken E-Mail
Montag, 07. April 2014 um 08:37 Uhr

Am gestrigen Sonntagabend sicherten sich die BSW Sixers durch den 81:62-Erfolg gegen den VfL Stade den vorzeitigen Klassenerhalt in der 2. Basketball Bundesliga. Unterstützung bekamen sie dabei von den jüngsten Sixers.

Weiterlesen...
 
ProB: 2. Matchball nutzen PDF Drucken E-Mail
Freitag, 04. April 2014 um 11:18 Uhr

Am Sonntag empfangen die BSW Sixers zum zweiten Heimspiel in der Abstiegsrunde der ProB Nord den VfL Stade. Nachdem die Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfener am vergangenen Wochenende den ersten Matchball nicht nutzen konnten, wollen sie nun in heimischer Halle den vorzeitigen Verbleib in der 2. Basketball Bundesliga perfekt machen.

Weiterlesen...
 
ProB: Sixers gewinnen nach Overtime gegen Wolfenbüttel PDF Drucken E-Mail
Montag, 24. März 2014 um 09:28 Uhr

Am gestrigen Sonntagabend fand das erste Heimspiel in den Play-Downs der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord statt. Zu Gast in der Sandersdorfer Ballsporthalle waren die MTV Herzöge Wolfenbüttel und wie es sich für einen typischen "Tatort"-Sonntag gehört, erlebten die Zuschauer einen richtigen Basketball-Krimi.

Wie schon in der vergangenen Woche fanden die Bitterfeld Sandersdorf Wolfener nur schwer ins Spiel. Zwar gehörten den Gastgebern die ersten vier Punkte, doch bereits in der dritten Spielminute gingen die Lessingstädter in Führung. Vor allem an der Dreierlinie zeigten die Gäste ein glückliches Händchen. 4 erfolgreiche Würfe allein im ersten Spielabschnitt sorgten für einen 15:22-Vorsprung nach den ersten 10 Minuten.

Im zweiten Viertel konnten die Sixers zunächst verkürzen, doch Wolfenbüttel antworte mit 3 erfolgreichen 3-Punkt-Würfen in Folge, sodass das Team von Tino Stumpf wieder mit 27:35 zurücklag. Doch dann erhöhte die Basketballgemeinschaft den Druck in der Verteidigung und sicherte sich durch einen 11:2-Lauf die knappe Führung (38:37) zur Halbzeit.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme