Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

2. Basketball Bundesliga

Weitere interessante Links

Facebook-Fanseite der BSW Sixers  
      

Besucher

Heute: 35
Gesamt: 354581

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
ProB: Kaderplanung abgeschlossen - Georg Dölle wechselt zu den BSW Sixers PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 21. August 2014 um 13:50 Uhr

"Ich kann es kaum erwarten, dass es endlich losgeht", so ein sichtlich gut gelaunter Georg Dölle am heutigen Donnerstagsvormittag. Der 29-Jährige ist das letzte Puzzleteil im diesjährigen ProB-Kader vom Trainergespann Tino Stumpf und Marcus Brambora. Lange muss der sympathische Hallenser auch nicht mehr warten, denn morgen starten die BSW Sixers in die Saisonvorbereitung.

"Ich war jetzt fast 6 Jahre in Dresden und es hat mir dort sehr gefallen. Nach der letzten Saison war ich unsicher, ob ich bleibe. Die Trennung von meiner Freundin hat mir die Entscheidung dann abgenommen. Bei einem Besuch meiner Eltern kam zum ersten Mal der Gedanke auf, bei den Sixers anzufragen", so Dölle zum Wechsel nach Sandersdorf. Es folgten Gespräche mit Tino Stumpf und Maik Leuschner. Der Vereinsvorsitzende brauchte aber nicht lange überlegen. "Georg ist ein super Typ und passt genau in unser diesjähriges Konzept".

Weiterlesen...
 
ING-DiBa 3×3 Open: German Final 2014 PDF Drucken E-Mail
Freitag, 08. August 2014 um 09:34 Uhr

Morgen ist es endlich soweit. An der Spree in Berlin kommt es zum Showdown bei den ING-DiBa 3×3 Open 2014. Am Ende des Tages stehen die neuen Deutschen Meister im 3×3-Basketball fest. Und mit am Start ist die U16 der BSW Sixers.

Paul, Benedikt, Florian und Philip haben sich mit dem Sieg beim Qualifier in Leipzig für das Finale um die deutsche Meisterschaft qualifiziert. Morgen geht es für die vier Jungs, welche von ihrem Trainer Marcus Brambora begleitet werden in die Hauptstadt. "Wir wissen, dass es sehr schwer werden wird, denn immerhin spielen unsere Gegner teilweise in den Jugendbundesligen", so Florian, der die Anmeldung ins Rollen brachte. Doch das schmälert keineswegs die Vorfreude.

Die Spiele beginnen 10:30 Uhr an der O2 World in Berlin. Wir wünschen den Jungs viel Spaß und viel Erfolg!

 
Zuwachs in der Sixers-Familie PDF Drucken E-Mail
Montag, 04. August 2014 um 08:49 Uhr

Die Sixers-Familie begrüßt ein neues Mitglied in ihren Reihen.

Der Nachwuchs vom ProB-Spieler Ralph Schirmer und seiner Freundin Patricia wollte nicht auf den Saisonstart warten und somit erblickte Elias bereits am 07.07.2014 das Licht der Welt. 

Die BSW Sixers gratulieren herzlich zur Geburt und wünschen der kleinen Familie nur das Beste!

 
ING-DiBa 3×3 Open 2014: U16-Jungs reisen zum Finale nach Berlin PDF Drucken E-Mail
Montag, 21. Juli 2014 um 10:21 Uhr

Das U16-Team der BSW Sixers gewann am vergangenen Wochenende das Qualifier zur Deutschen Meisterschaft im 3x3 in Leipzig und sicherte sich somit das Finalticket für Berlin.

Deutsche Meister gesucht! Seit Mai ist die ING-DiBa 3×3 Open des Deutschen Basketball Bundes (DBB) unter einem neuen Namen in ganz Deutschland unterwegs. Die ING-DiBa, Hauptsponsor des DBB, hat sich die Namensrechte der Tour 2014 gesichert. Der Weg zum German Final in Berlin führt in diesem Jahr über die Qualifier in Hamburg, Nürnberg, Köln und Leipzig.

Weiterlesen...
 
Zwei Doppellizenzspieler und ein Coach für die BSW Sixers PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 03. Juli 2014 um 13:34 Uhr

Halbzeit in der Off-Season im Basketball und die BSW Sixers können nun die Besetzung einer der wichtigsten Positionen bekannt geben.

Tino Stumpf, der die Mannschaft im Dezember übernommen hatte und in den Play-Downs den Klassenerhalt in der 2. Basketball Bundesliga ProB schaffte, bleibt Headcoach der BSW Sixers. Zudem wird auch Marcus Brambora als Co-Coach weiter an der Seitenlinie stehen. "Wir sind sehr glücklich über die Vertragsverlängerungen mit Tino und Marcus", freut sich auch der Vereinsvorsitzende Maik Leuschner. "Ein großer Dank gilt dabei dem Mitteldeutschen Basketball Club, der die Weiterarbeit mit Tino überhaupt ermöglicht. Dies ist auch ein Zeichen der Kontinuität unserer Kooperation, welche sich nun auch im Kader wiederspiegelt", so Leuschner weiter. Denn die BSW Sixers und der MBC statten in der kommenden Saison zwei Spieler mit einer Doppellizenz für die ProB und die BEKO BBL aus. Robert Zinn und Phillip Daubner werden künftig sowohl bei den BSW Sixers als auch beim Kooperationspartner MBC spielberechtigt sein. Neben Phillip Daubner, der bereits in der abgelaufenen Spielzeit das Trikot der Sandersdorfer trug, wird auch Robert Zinn als Neuzugang mit einer Doppellizenz versehen.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme