Das Team dahinter #1: Philip Müller

Sie stehen nicht jeden Tag im Fokus der Öffentlichkeit, nehmen nicht den letzten Wurf in einem Spiel oder sagen den Sieg-bringenden Spielzug an. Doch ohne sie wäre vieles nicht möglich: Das Team im Hintergrund der BSW Sixers. Wir stellen euch ab sofort jede Woche einen dieser Unverzichtbaren vor.

Fragebogen – Das Team hinter dem Team

Name: Müller                                                                                                                                    
Vorname: Philip
Dabei seit: 2011

So bin ich zu den Sixers gekommen
Zum Basketball bin ich gekommen, als ich 13 Jahre alt war. Ich bin mit einem Kumpel hingegangen, weil wir es einfach mal austesten wollten und das hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich heute nicht mehr ohne Basketball kann.

Das mache ich bei den Sixers:
Momentan trainiere ich die U18 im Jugendbereich und bin Spielertrainer bei der 2. Männermannschaft.

Das mache ich im „richtigen“ Leben:
Im richtigen Leben arbeite ich als Produktionsmitarbeiter bei DAW.

Mein bisher schönster Moment bei den Sixers war:
Es gibt viele schöne Momente, die ich bei dem Verein hatte. Da kann ich jetzt keinen so richtig rausnehmen.

Das möchte ich gerne noch mit den Sixers erleben:
Ich möchte gar nicht in die weite Zukunft gucken. Ich würde mich freuen, wenn meine Mannschaft nächstes Jahr oben mitspielt und wenn nicht sogar die Meisterschaft gewinnt.

Mein Lieblingsspieler der letzten 15 Jahre im Team war Terrence Williams. Und zwar deshalb:
Er war ein guter Allroundspieler, konnte von 1 bis 5 alles verteidigen. Er war offensiv überall gefährlich und man wollte ihn nicht freiwillig im 1 gegen 1 verteidigen oder angreifen.

Danke dass du ein Teil der #sixersfamily bist!

Partnerlinks

 


 

 

 

 




Facebook News

Kontaktiert uns

BG Bitterfeld-Sandersdorf-Wolfen 06 e.V.,
Platz der Deutschen Einheit 4a,
06792 Sandersdorf-Brehna

Mail: info@bsw-sixers.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.