Die Facebook-Seite der BSW Sixers BSW Sixers meet Twitter Die BSW Sixers auf Google+

Unsere Hauptsponsoren

Autohaus Otto Grimm
Rothkegel Baufachhandel GmbH
Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld
Stahlbau Brehna GmbH
Leichtkonstruktionen Dach+Wand GmbH & Co. KG
Media GmbH Gesellschaft für Außenwerbung Wolfen

Termine

1. Regionalliga Nord

Weitere interessante Links

Besucher

Heute: 304
Gesamt: 765956

Suchen

BSW - Sixers
aktuelle News
1.RLN: Hannovers Korbjäger! Auswärts kein Aufbaugegner PDF Drucken E-Mail
Freitag, 10. Februar 2017 um 11:15 Uhr

Nach zwei Heimniederlagen sind die Korbjäger alles andere als ein idealer Aufbaugegner für  die Sixers. Hannover als Tiger gestartet (vom Aufstieg in die ProB war die Rede) droht die unsanfte Landung als Bettvorleger (Abstieg aus der 1. Regionalliga Nord).

Mit drei Siegen und 9 Niederlagen ist das Team Vorletzter und zu allem Ärger schmiss auch der etatmässige Trainer das Handtuch. Gegen Stade standen nur 7 Spieler auf dem Parkett, darunter als Neuzugänge der Amerikaner Dallas Anglin sowie der ProB erfahrene Arthur Zaletsky. Ebenfalls neu im Team neben den beiden Guards Darius Marcinkevicius, 2.01m großer Power Forward aus Litauen.

Weiterlesen...
 
Auch die Sixers nahmen am 2. AOK Jugendcamp 2017 in Weißenfels teil PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 09. Februar 2017 um 01:12 Uhr

Nach der erfolgreichen Premiere vor einem Jahr haben sich auch heute wieder knapp 100 Kinder und Jugendliche aus ganz Sachsen-Anhalt in der Stadthalle Weißenfels zum AOK Jugendcamp 2017 versammelt.

Und auch hier zeigt sich wieder, dass die Kooperation zwischen dem MBC und den Sixers gelebt wird. Während Tomas Grepl, Darren Stackhouse und Adam Touray als Coaches halfen, nahmen auch insgesamt 7 Spieler aus der U10 bis zur U14 teil und waren begeistert! Ein großes Lob an unseren Kooperationspartner und wir sehen uns im nächsten Jahr zur 3. Auflage!

 
1.RLN: Tomas Grepl: "Das war unser schlechtestes Saisonspiel!" PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 08. Februar 2017 um 13:44 Uhr

Auch wenn der Abpfiff längst verklungen ist, beim Interview merkte man dem Sixers Headcoach noch immer an: diese Niederlage schmerzt!

Tomas, wie fühlt sich das 80:98 an?

Noch immer sehr enttäuschend. Wir haben unser schlechtestes Saisonspiel abgeliefert und Vechta war einfach gut. Wir waren unter den Körben nicht präsent. Da hat eine Rolle gespielt, dass Adam Touray schnell drei Fouls hatte und uns als Big Man damit nur noch 19 Minuten zur Verfügung stand.

Weiterlesen...
 
1.RLN: Nichts zu holen gegen Vechta! Sixers unterliegen 80:98! PDF Drucken E-Mail
Sonntag, 05. Februar 2017 um 12:08 Uhr

Was den Unterschied an diesem Sonnabend machte? Auf jeden Fall die Tatsache, dass bei Vechta der bundesligaerfahrene Amenhotep Abif spielte, der aus allen Lagen traf und am Ende auf 37 Punkte kam. Neven Zeravica mit 22 und Philipp Herkenhoff mit 15 Punkten glänzten ebenso.

Damit ist schon gesagt, dass wieder einmal die Sixersdefense nicht auf der Höhe ihrer Aufgaben war. Gegen das schnelle Spiel von Rasta fanden die Grepl Schützlinge einfach kein Rezept. Center Tyrna wurde hart gedeckt und so ging die Hoheit unter den Körben an die Nordlichter. Im dritten Viertel kamen die Sixers bis auf acht Punkte an Vechta heran, mehr war aber an diesem Sonnabend gegen ein starkes Team von Rasta nicht zu erreichen.

Beste Werfer bei den Sixers: Williams 17, Kordis 13, Markoc 13, Stankevicius 12

 
1.RLN: Rasta Vechta kommt! Sixers Gegner mit besonderer Vita! PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, 02. Februar 2017 um 23:06 Uhr

Zugegeben, das 70 Kilometer von Bremen liegende Vechta ist mit seinen 30 Tausend Einwohnern nicht gerade als Hort der Popkultur bekannt. Und doch heißt der bundesweit bekannte Basketballverein mit seinem BBL-Team "Rasta". Und das "Warum" klingt ganz plausibel.

Weiterlesen...
 


JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
implementation and hosting by unitel buerosysteme